Werbung

Path Finder für Mac

  • Testversion
  • In Deutsch
  • V 6.4
  • 3.9
  • (56)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Ultraflexibler Finder-Ersatz

Path Finder ersetzt den Standard-Dateimanager von Mac OS X. Die Software bündelt im Vergleich zum Finder unzählige Funktionen in einem Paket zu einer Art Mädchen für alles.

Path Finder enthält alle Funktionen des Apple Finders. Per Maus- und Tastatursteuerung kopiert die Software Dateien, greift auf Datenträger und Server zu oder brennt CDs und DVDs. Im Gegensatz zum Standard-Manager reichert Path Finder diese Funktionen um zahlreiche Extras an. Dabei greift die Software auf den UNIX-Unterbau von Mac OS X zurück. Unter anderem zeigt der Info-Dialog mit Path Finder ein Vielfaches der normalerweise angezeigten Informationen. Zudem packt der Anwender direkt aus dem Programm heraus Dateien in verschiedene Kompressionsformate, erstellt Disk Images oder konvertiert Bilddateien. Eine Vorschaufunktion gibt einen Ausblick auf die Inhalte von Dokumenten und Videos.

Die Programmfenster von Path Finder sind um verschiedene Menüs und die von Webbrowsern wie Mozilla Firefox bekannte Tab-Funktion ergänzt. Bei Bedarf fährt das Fenster virtuelle Schubladen aus, über die der Nutzer beispielsweise auf die die laufenden Prozesse oder auf das Terminal zugreifen kann. Dieses Design lässt sich genau wie die Benutzeroberfläche, Tastenkombinationen sowie fast alle Elemente des Programms anpassen.

FazitZu Anfang mag die überwältigende Funktionsvielfalt von Path Finder übertrieben erscheinen. Hat man die Software aber erst einmal eine Weile getestet, will man die zahlreichen nützlichen Funktionen nicht mehr missen. Path Finder gelingt dabei der Spagat zwischen Funktionalität und Bedienung. Trotz der vielfältigen Funktionen bietet die Software eine Mac-typisch einfache und optisch ansprechende Benutzeroberfläche.

Frühere Versionen

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


Path Finder für Mac

  • Testversion
  • In Deutsch
  • V 6.4
  • 3.9
  • (56)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Path Finder

  • Anonymous

    von Anonymous

    Path Finder oder ForkLift?.
    Seit Mitte Februar 2011 setze ich Path Finder (Version 5.7.8) ein und bin eigentlich zufrieden. Jetzt aber hatte ic Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Setzt dem Finder die Krone auf....
    Leider stagniert der OS-X-Finder seit Jahren und ist als Dateimanager alles andere als auf der Höhe der  Mehr


Werbung

Alternativen zu Path Finder

  1. DCommander

    2.7.1
    • 4.4
    • (4 Bewertungen)

    Zweigeteilte Dateiverwaltung mit Registerkarten

  2. Double Commander

    Varies with device
    • 4
    • (3 Bewertungen)

    Übernehmen Sie das Kommando über die Dateiverwaltung

  3. Xfolders

    1.6
    • 3.6
    • (14 Bewertungen)

    Finder-Alternative im Norton-Commander-Stil

  4. iTweaX

    5.0.3
    • 3.5
    • (4 Bewertungen)

    Nützliche versteckte Funktionen in OS X aufdecken

  5. Maintenance

    1.7.0
    • 2
    • (19 Bewertungen)

    Kostenlose Systemwartung für den Mac

  6. SyncTwoFolders

    2.4.5
    • 3.7
    • (62 Bewertungen)

    Schnelle und einfache Sicherheitskopien

Entdecken Sie Apps

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.